Ein Tag zum Welt weg-frühstücken !  

ÜÄH ! Riesen ÜÄH! Fauch und Griesgram !
Misantropen aller Länder vereinigt Euch !
Du meine Güte.....

Liebes Tagebuch,

wie Du vielleicht an meinem kleinem Prolog bemerkt haben wirst, bin ich heute nicht ganz so gut so sprechen auf die Welt
(ich werde sie FRÜHSTÜCKEN, Jawoool !)
2009 hat mich exact 12 Tage in Ruhe gewogen, um mir jetzt all sein Übel vor die Füsse zu rotzen-
ja, Rotz im wahrsten Sinne,
denn die Jahresanfangsgrippe hat es direkt mitgeliefert.
Nicht nur ein ÜÄH Tag- nein, gleich drei von der Sorte- und einer schöner als der andere-
ich könnt kotzen !
Aber hatte ich nicht jüngst gelobt,
die grosse Kunst ist sich rechtzeitig Rüstzeug bereitzulegen, für all die Herausforderungen im neuen Jahr ??
Also werde ich gleich 12 Zentner Glückwürfel verputzen, 112 kleine Monster malen, die UÄH Tage fressen und einen weltfeindlichen Artikel nicht allzuernst nehmen.
Ich fürchte ein Quentchen Galgenhumor ist manchmal nicht die schlechteste Strategie.....
Ich weiss, Du hast was besseres zu lesen verdient,
in diesen kalten grausigen Januar Tagen.
Probiers doch mal mit Christopher Moore,
da macht die Misantropie sogar Spass:
http://www.ohne-mich-ag.de/buecher/chri ... sten-biss/

....wir sehen uns die Tage,
sollte ich meinen Entschluss die Welt zu frühstücken noch abändern
also bis dann,
Deine Gnomorella



...üäh...hab gerade festgestellt, mein Link gibt auch nur verworrene Fetzen preis....die Details liefer ich beizeiten nach....
[ view entry ] permalink ( 3 / 4186 )

<<First <Back | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Next> Last>>